Veranstaltungen

Frauen-Frei-tag: Frauen der Reformation

Fr, 22.9.2017 8:45-17:51 Uhr
Kurzbeschreibung
Ausstellung "Frauen der Reformation" in Landshut
Ort
Landshut
Landshut
Ausführliche Beschreibung
Am Freitag, 22. September fahren wir gemeinsam nach Landshut.
Wir sehen uns, passend zum Reformationsjubiläum, die
Wanderausstellung „Frauen der Reformation“ an, die zwölf Frauen
aus dem Mutterland der Reformation vorstellt. Am Nachmittag werden
wir unter der Führung von Katharina Hantschmann noch die
spätgotische Kirche St. Martin besichtigen sowie die italienisch geprägte
Stadtresidenz von Herzog Ludwig X. Interessierte Männer sind wie immer
herzlich willkommen !
Treffen: 08.45 Uhr am Bahnhof Altötting
Rückkehr: 17.51 Uhr am Bahnhof Altötting
Art der Veranstaltung
Freizeiten / Reisen
Ansprechpartner
Dr. Katharina Hantschmann
Weitere Informationen
Anmeldung bitte bis 17. September bei Stefanie Strauss-Schimana,
Tel. 0157-76385610, strauss.schimana@gmail.com
Katharina Hantschmann, Tel. 08671/957171, katharina.hantschmann@yahoo.de
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Altötting
Große Diasporagemeinde - Altötting Deutschlands größter Marien-Wallfahrtsort
Eichendorffstraße 2
84503 Altötting
pfarramt.altoetting@elkb.de
08671-97830