KV-Wahl 21. Oktober 2018

 

Schon wieder sind sechs Jahre vergangen und im Oktober wird ein neuer Kirchenvorstand gewählt.

An dieser Stelle werden wir Sie bis zum Herbst über alle Neuigkeiten hierzu unterrichten.

Der Kirchenvorstand wirkt bei der Leitung der Gemeinde mit den Pfarrern zusammen. Er trägt Mitverantwortung für die zentralen Bereiche der Gemeinde wie Gottesdienste, Konfirmandenarbeit, Jugendarbeit oder Erwachsenenbildung.

Entscheidungen über die Verwendung der finanziellen Mittel sowie Personalentscheidungen liegen ebenfalls beim Kirchenvorstand. Außerdem muss sich der Kirchenvorstand mit dem baulichen Unterhalt der Gebäude befassen. Der Kirchenvorstand hat also eine wichtige Funktion in der evangelischen Kirchengemeinde.

Rechtzeitig vor der Wahl werden alle Wahlberechtigten Briefwahlunterlagen bekommen und wir bitten Sie schon heute um eine rege Wahlbeteiligung.

SIE entscheiden, wer in den nächsten sechs Jahren die Verantwortung für unsere Gemeinde mitübernimmt.

Wenn Sie an einer Kandidatur interessiert sind, sprechen Sie jemanden aus dem Kirchenvorstand oder Vertrauensausschuss an. Bis 11. Juni können Kandidaten vorgeschlagen werden.

Der Vertrauensausschuss regelt alle Formalitäten zur Wahl und besteht aus:

Pfrin. Klopfer (08679-969907), Beate Adler (0151-23433373), Marina Esterer (08671-882776), Martina Grigo (08633-505986),  Dr. Kai Lüdtke (08671-886365), Claudia Lewien (0174-6835233) und Christa Moysich (08671-889166).

 

Ich glaub – ich wähl:

 Das Motto wird Ihnen sicher noch einige Male begegnen.

 Lassen Sie sich einladen, zu wählen!