Sonntagsblatt

Steinmeier will gesellschaftlichen Dialog intensivieren

Sonntagsblatt 3 hours 12 minutes ago
München, Weiden (epd). Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zufolge müssen die Nachwirkungen der Corona-Pandemie auf die Gesellschaft besprochen werden. "In der Coronazeit haben wir alle die Erfahrung gemacht, dass Vereinsamungs- und Entfremdungsprozesse stattgefunden haben", sagte er dem Bayerischen Rundfunk (BR) in einem am Dienstag ausgestrahlten Interview. In Familien, Gemeinden und Nachbarschaften sei kaum noch miteinander gesprochen worden. Auch der politische Dialog sei abgebrochen.
epd

FDP-Politikerin gegen Widerspruchsregelung bei Organspende

Sonntagsblatt 5 hours 46 minutes ago
Passau (epd). Die religionspolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, Sandra Bubendorfer-Licht, ist gegen die sogenannte Widerspruchsregelung bei der Organspende. Die entsprechende parlamentarische Initiative gaukele "eine einfache Lösung vor, die vor Gericht wenig Bestand haben dürfte", sagte sie den Zeitungen der Mediengruppe Bayern (Dienstag). So ein massiver staatlicher Eingriff in das Selbstbestimmungsrecht sei der falsche Weg.
epd

Warum eine Theologiestudentin Seelsorge für Sexarbeiter*innen anbietet

Sonntagsblatt 6 hours 50 minutes ago
Das Seelsorgeprojekt KIM für Menschen in der Prostitution bietet offene Gespräche und Seelsorge in der Kirche sowie an Orten der Prostitution im Großraum Nürnberg an. Miriam Karg, Studentin der evangelischen Theologie, hat das Projekt ins Leben gerufen. Wir haben mit ihr gesprochen.
Eva-Katharina Kingreen

Organspende: Ministerin Gerlach befürwortet Widerspruchslösung

Sonntagsblatt 22 hours 11 minutes ago
München (epd). Bayerns Gesundheitsministerin Judith Gerlach (CSU) begrüßt den neuerlichen Vorstoß für die Widerspruchsregelung bei der Organspende. Sie werbe bereits seit einiger Zeit für die Widerspruchslösung, sagte sie am Montag in München. Allein in Bayern warteten rund 1.200 Menschen auf ein lebenswichtiges Spenderorgan. Mit der Widerspruchslösung wäre Organspende der Normalfall: "Jeder und jede wäre automatisch Organspender, könnte dem aber aktiv widersprechen", betonte Gerlach. Das wäre auch eine Entlastung für die Angehörigen.
epd

90. Todestag von Fritz Gerlich: Gedenkgottesdienst in St. Bonifaz

Sonntagsblatt 22 hours 11 minutes ago
München (epd). Mit einem Gedenkgottesdienst am 30. Juni in der Münchner Basilika St. Bonifaz wird an den 90. Todestag des Journalisten und NS-Gegners Fritz Gerlich (1883-1934) erinnert. Kardinal Reinhard Marx gestaltet den Gottesdienst, wie sein Erzbistum am Montag mitteilte. Gerlich war im März 1933 von den Nationalsozialisten verhaftet und am 1. Juli 1934 ohne Gerichtsverfahren im Konzentrationslager Dachau erschossen worden. Seit 2017 läuft der Seligsprechungsprozess für Gerlich.
epd

Kirchliche Kliniken haben Zusammenschluss besiegelt

Sonntagsblatt 1 day 1 hour ago
Nürnberg (epd). Die beiden Nürnberger kirchlichen Krankenhäuser Martha-Maria und St. Theresien-Krankenhaus haben ihren Zusammenschluss notariell besiegelt. Sie führen nun den Namen "Krankenhaus Martha-Maria St. Theresien", teilten die Kliniken am Montag mit. Das St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg ist eine Gründung der Ordensgemeinschaft der Schwestern vom Göttlichen Erlöser. Das Krankenhaus Martha-Maria Nürnberg gehört zum Diakoniewerk Martha-Maria der Evangelisch-methodistischen Kirche.
epd

Organspende: Patientenschützer hält Widerspruchslösung für verfassungswidrig

Sonntagsblatt 1 day 5 hours ago
Augsburg (epd). Die Einführung einer Widerspruchslösung bei der Organspende hält der Präsident der Deutschen Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch, für verfassungswidrig. Der Zeitung "Augsburger Allgemeine" (Montagsausgabe) sagte Brysch, grundsätzlich sei jeder medizinische Eingriff ohne Zustimmung des Betroffenen eine Körperverletzung. "Wer schweigt, stimmt nicht automatisch zu."
epd

Weniger Teilnehmer beim Münchner CSD als im Vorjahr

Sonntagsblatt 1 day 21 hours ago
München (epd). 325.000 Menschen sind am Wochenende beim Christopher Street Day (CSD) in München dabei gewesen. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag verliefen die Veranstaltungen störungsfrei und friedlich. Die Besucherzahl sei geringer gewesen als im vergangenen Jahr gewesen, stellte Alexander Kluge, Geschäftsführer des Münchner CSD fest. Man ginge davon aus, dass die schlechte Wettervorhersage, die Konkurrenz durch andere Großveranstaltungen an diesem Wochenende und die Fußball-Europameisterschaft dazu beigetragen habe.
epd

Theologe Anselm: KI ist nicht mehr als ein Werkzeug

Sonntagsblatt 1 day 23 hours ago
Regensburg (epd). Der evangelische Theologe Reiner Amsel hat zu einer kritischen Auseinandersetzung mit Mythen zur Künstlichen Intelligenz (KI) aufgefordert. Wer die Möglichkeiten der KI nutze, müsse auch Grenzen und Heilsversprechen, die mit ihr verbunden seien, nennen und ihnen entgegengetreten, sagte er in seiner Kanzelrede am Sonntag in der Dreieinigkeitskirche in Regensburg laut Redemanuskript.
epd

Bayerischer Landesbischof Kopp ist offen für Frauenquote

Sonntagsblatt 2 days 2 hours ago
München (epd). Der bayerische evangelische Landesbischof Christian Kopp will in seiner Kirche über eine Frauenquote reden. In einem Interview mit dem Bayerischen Rundfunk am (BR) am Sonntagmorgen in der Sendung "Glauben Zweifeln Leben" sagte Kopp zur Quote, "ich finde das einen interessanten Gedanken". Die Organisation Kirche brauche "die Intelligenz von allen, es geht nur gemeinsam".
epd

Unbekannte beschädigen Kunstprojekt zu Klima und Migration

Sonntagsblatt 2 days 20 hours ago
Rosenheim (epd). Unbekannte Täter haben in Rosenheim mehrere Werke eines Kunstprojekts mit dem renommierten Künstler und Hermann Joseph Hack beschädigt. Die Kunstwerke seien teilweise zerschnitten worden. Man habe zudem versucht, eines der Werke in Brand zu setzen, teilte die Rosenheimer Polizei am Samstag mit. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen übernommen. Sie schließt eine politisch motivierte Tat nicht aus.
epd
Checked 3 hours 3 minutes ago
Sonntagsblatt.de
URL https://www.sonntagsblatt.de/